Jahresprogramm 2017

Die Edelsteinstadt Idar-Oberstein, seit dem 19. Jahrhundert eines der deutschen Zentren der Bijouterie, entwickelte sich in den letzten Jahren auch zu einem Zentrum für zeitgenössischen Künstlerschmuck. Im Umfeld der Hochschule Trier/Idar-Oberstein Fachrichtung „Edelstein und Schmuck“ und der Jakob Bengel-Stiftung ist eine bunte Vielfalt an Schmuckausstellungen, Schmuckforen und -projekten entstanden, die Neugier, ästhetische Offenheit und die Bereitschaft zum internationalen Diskurs über Schmuck ausstrahlen.

Nach umfassenden Restaurierungsarbeiten und den damit einhergehenden Schließungszeiten des Industriedenkmals Bengel wird nun für 2017 wieder ein vollständiges Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm realisiert.

Download Jahresprogramm “Idar-Oberstein schmückt sich 2017″

IOSS_2017_VIOSS_2017_I