Ein Zeitzeuge der Industriekultur der Modeschmuckindustrie Idar-Obersteins. Erleben sie über 100 Jahre Zeitgeschichte mit Schmuckstücken, Werkzeugen und Maschinen.
Ankündigungen
Bengel im neuen Glanz

Bengel im neuen Glanz

Gemeinsam mit dem Kultursommer Rheinland-Pfalz lädt die Stiftung Jakob Bengel am zweiten Mai-Wochenende zu zahlreichen Veranstaltungen ein. Anlass ist die feierliche Übergabe des historischen Fabrikgebäudes als bedeutendes Kulturdenkmal nach einer mehr als 10-jährigen Planungs- und Bauphase an die Öffentlichkeit. VertreterInnen der Landesregierung und FachplanerInnen aus dem Amt für Denkmalpflege werden über die bauliche Erhaltung und...
Idar-Oberstein schmückt sich

Idar-Oberstein schmückt sich

Jahresprogramm 2018 Die Edelsteinstadt Idar-Oberstein, seit dem 19. Jahrhundert eines der deutschen Zentren der Bijouterie, entwickelte sich in den letzten Jahren auch zu einem Zentrum für zeitgenössischen Künstlerschmuck. Im Umfeld der Hochschule Trier/Idar-Oberstein Fachrichtung „Edelstein und Schmuck“ und der Jakob Bengel-Stiftung ist eine bunte Vielfalt an Schmuckausstellungen, Schmuckforen und -projekten entstanden, die Neugier, ästhetische Offenheit...
200 Jahre Gebrüder Schmidt

200 Jahre Gebrüder Schmidt

200 Jahre Gebrüder Schmidt Von dem Goldschmied, Dosenmacher und Gießer Johann Karl Schmidt 1818 gegründet, zeichnet sich das Unternehmen Gebrüder Schmidt von Anbeginn durch die Bereitschaft aus, in technische Innovationen zu investieren. So lief bei Gebrüder Schmidt die erste Dampfmaschine im Fürstentum Birkenfeld. Dies und die hauseigene Galvanik machten das Unternehmen zu einem der führenden...
Bengel im Fokus

Bengel im Fokus

Bengel im Fokus Die Arbeitsgemeinschaft „Fotografie“ des Kunstvereins Obere Nahe e.V. hat sich während eines mehrmonatigen Fotoprojekts die Aufgabe gestellt, anhand des historischen Fabrikgebäudes Jakob Bengel das Thema „Industriedenkmal“ frei zu bearbeiten. Dabei sind vielfältige Innen- und Außenansichten sowie Detailaufnahmen entstanden, welche die persönlichen Sichtweisen der FotografInnen, ihre Beobachtungen und Begegnungen im Industriedenkmal Jakob Bengel...
Halle/Saale

Halle/Saale

Halle/Saale Ist es eine Frage des Ortes und dessen Geschichte? Der Personen? Oder der Zeit? Oder ist es eine Ansammlung ähnlicher Typen von Menschen, die stilbildend auf einen Ort wirken bzw. stellvertretend für ihn stehen oder genannt werden? Die eigenständigen Positionen von Sophie Baumgärtner, Jutta Kallfelz, Rudolf Kocéa und Christine Matthias lassen, obwohl sie zu...
Anna Ameling, Tatjana Giorgadse und Taehee In

Anna Ameling, Tatjana Giorgadse und Taehee In

Anna Ameling, Tatjana Giorgadse und Taehee In Die Beschäftigung mit dem Thema Stein verbindet die Arbeiten der drei Absolventinnen der Hochschule Trier, Fachrichtung Edelstein und Schmuck. Nach über fünf Jahren des selbstständigen Arbeitens fanden sie sich wieder zusammen, um ihre Objekte und Schmuck in Dialog treten zu lassen: „Minimum, Maximum im improvisierten Blödsinn, herrlich säuselnd...