Ein Zeitzeuge der Industriekultur der Modeschmuckindustrie Idar-Obersteins. Erleben sie über 100 Jahre Zeitgeschichte mit Schmuckstücken, Werkzeugen und Maschinen.
Ausstelllungen
ART WEAR - Haarlems Sieraad Collectief

ART WEAR – Haarlems Sieraad Collectief

Die Ausstellung zeigt zeitgenössischen Schmuck von 24 niederländischen Schmuckdesigner*innen, ausgewählt vom Haarlemer Schmuckkollektiv. Die Beziehung zum Körper ist das verbindende Element in den ausgestellten Werken. Um dies zum Ausdruck zu bringen, wurden speziell für diese Ausstellung Fotografien von den Schmuckstücken angefertigt, die von Künstler*innen anderer Disziplinen getragen werden.
LET THERE BE ROCK in der Villa Bengel

LET THERE BE ROCK in der Villa Bengel

Die böhmische Stadt Turnov und das rheinland-pfälzische Idar-Oberstein sind Zentren der Edelsteinverarbeitung und zeitgenössischen Schmuckkunst. Die Tradition gemeinsamer Ausstellungsprojekte wird unter dem Motto des diesjährigen Kultursommers mit insgesamt vier Ausstellungen fortgesetzt.
LET THERE BE ROCK - Schmuck von Jiří Urban in der Fachrichtung Edelstein und Schmuck

LET THERE BE ROCK – Schmuck von Jiří Urban in der Fachrichtung Edelstein und Schmuck

Zeitgenössische Arbeiten des tschechischen Schmuckkünstlers Jiří Urban werden vom 21. April bis 16. Juni 2022 am Campus Idar-Oberstein der Hochschule Trier , Vollmersbachstr. 53a, 55743 Idar-Oberstein ausgestellt.
LET THERE BE ROCK - Kronen von Jiří Urban in der Kreissparkasse Idar

LET THERE BE ROCK – Kronen von Jiří Urban in der Kreissparkasse Idar

Der tschechischen Schmuckkünstlers Jiří Urban ist als Restaurator historischer Schmuckstücke bekannt. Vier seiner Repliken bekannter Kronen werdenvom 21. April bis 16. Juni 2022 in der Idarer Filiale der Kreisparkasse Birkenfeld präsentiert.
LET THERE BE ROCK - Absolvent*innen der Fachrichtung Edelstein und Schmuck zu Gast in Turnov

LET THERE BE ROCK – Absolvent*innen der Fachrichtung Edelstein und Schmuck zu Gast in Turnov

Studierende und Absolvent*innen der Fachrichtung Edelstein und Schmuck am Campus Idar-Oberstein zeigen ihre Schmuckkreationen vom 30. April bis 21. Juni im Museum des Böhmischen Paradieses, Turnov (Tschechische Republik).
Eva-Maria Kollischan - Reibungswärme

Eva-Maria Kollischan – Reibungswärme

Die Ausstellung wurde verlängert und läuft noch bis zum 09. April 2022
David Bielander - Jewellery

David Bielander – Jewellery

Einladung zur Ausstellungseröffnung am Samstag 16. Oktober 2021, 18:30 Uhr. Seit er als Siebenjähriger zum ersten Mal mit seiner Piccoloflöte hinter einer Maske versteckt durch die Straßen seiner Heimatstadt streifte, ist der 1968 in Basel geborene David Bielander fasziniert vom Wechselspiel zwischen Identität, Zugehörigkeit, Dissonanz, Fremdwahrnehmung und den daraus entstehenden Meinungen.
Twin Peaks – Art and Design | Impressionen in Achat von Dieter Lorenz und Bernd Munsteiner

Twin Peaks – Art and Design | Impressionen in Achat von Dieter Lorenz und Bernd Munsteiner

Twin Peaks – Art and Design | Impressionen in Achat von Dieter Lorenz und Bernd Munsteiner 13. August – 08. Oktober 2021 in der Villa Bengel „Edelsteine“ werden heute zumeist zu Schmuck oder zu Gemmen bearbeitet. Meister der italienischen Renaissance komponierten aus Hartstein-Elementen (“pietre dure“) auch beeindruckende Bilder. In dieser Tradition haben Dieter Lorenz und...
Proudly African – Jewellery Affairs

Proudly African – Jewellery Affairs

Einladung zur Online-Eröffnung am 10. Juni 2021, 18:30 Uhr. Diese Ausstellung afrikanischen Schmucks zeigt Werke afrikanischer Schmuckkünstler aus verschiedenen Ländern und reflektiert damit die außergewöhnliche kulturelle Diversität des Kontinents sowie die Gleichzeitigkeit von Tradition und Moderne.
Dokumentarfilm zur Ausstellung: Zwischen den Zeilen?

Dokumentarfilm zur Ausstellung: Zwischen den Zeilen?

Dokumentarfilm zur Ausstellung Zwischen den Zeilen? Zeitungspresse als NS-Machtinstrument Das Jakob Bengel Museum öffnet sich mit der aktuellen Sonderausstellung Zwischen den Zeilen? Zeitungspresse als NS-Machtinstrument für ein relevantes Thema ohne direkten Bezug zu Schmuck oder Kunst. Hans-Peter Wenzel, Vorsitzender der Jakob Bengel Stiftung, sieht eine unbedingte Notwendigkeit und Aktualität, die Instrumentalisierung von Presse und Rundfunk...
Sonderausstellung "Zwischen den Zeilen?"

Sonderausstellung “Zwischen den Zeilen?”

Zwischen den Zeilen? Zeitungspresse als NS-Machtinstrument 16.03 – 31.05.2021 im Industriedenkmal und Villa Bengel Die Stiftung Topographie des Terrors, auf deren Gelände sich zeitweise die Redaktion der nationalsozialistischen Zeitung Der Angriff befand, stellt in der ersten umfassenden Ausstellung über die Zeitungspresse während der NS-Zeit die Grundzüge des repressiven Pressesystems und deren Einfluss auf die Entwicklung...
50 Lieblinge

50 Lieblinge

Einladung zur Ausstellungseröffnung "50 Lieblinge" am 12. Dezember 2019 um 18.30 Uhr in der Villa Bengel mit einem Grußwort von Peter Wenzel und einer Einführung von Dr. Christianne Weber-Stöber.