Ein Zeitzeuge der Industriekultur der Modeschmuckindustrie Idar-Obersteins. Erleben sie über 100 Jahre Zeitgeschichte mit Schmuckstücken, Werkzeugen und Maschinen.
Projekte
David Bielander - Jewellery

David Bielander – Jewellery

Einladung zur Ausstellungseröffnung am Samstag 16. Oktober 2021, 18:30 Uhr. Seit er als Siebenjähriger zum ersten Mal mit seiner Piccoloflöte hinter einer Maske versteckt durch die Straßen seiner Heimatstadt streifte, ist der 1968 in Basel geborene David Bielander fasziniert vom Wechselspiel zwischen Identität, Zugehörigkeit, Dissonanz, Fremdwahrnehmung und den daraus entstehenden Meinungen.
Twin Peaks – Art and Design | Impressionen in Achat von Dieter Lorenz und Bernd Munsteiner

Twin Peaks – Art and Design | Impressionen in Achat von Dieter Lorenz und Bernd Munsteiner

Twin Peaks – Art and Design | Impressionen in Achat von Dieter Lorenz und Bernd Munsteiner 13. August – 08. Oktober 2021 in der Villa Bengel „Edelsteine“ werden heute zumeist zu Schmuck oder zu Gemmen bearbeitet. Meister der italienischen Renaissance komponierten aus Hartstein-Elementen (“pietre dure“) auch beeindruckende Bilder. In dieser Tradition haben Dieter Lorenz und...
Proudly African – Jewellery Affairs

Proudly African – Jewellery Affairs

Einladung zur Online-Eröffnung am 10. Juni 2021, 18:30 Uhr. Diese Ausstellung afrikanischen Schmucks zeigt Werke afrikanischer Schmuckkünstler aus verschiedenen Ländern und reflektiert damit die außergewöhnliche kulturelle Diversität des Kontinents sowie die Gleichzeitigkeit von Tradition und Moderne.
Tabea Reulecke

Tabea Reulecke

Tabea Reulecke: „Schmuck bewegt mich seit gut 18 Jahren. Ich habe bereits in vielen unterschiedlichen Werkstätten gearbeitet. In einigen verbrachte ich Monate oder sogar Jahre. Während meiner Zeit als Studentin in Idar-Oberstein arbeitete ich auch in einem Raum in der Jakob Bengel-Fabrik. Zu einer anderen Zeit war dieser Raum eine Küche. Ein Ort an dem...
Historische Schätze der Region - Christian Melsheimer Nachf.

Historische Schätze der Region – Christian Melsheimer Nachf.

Vor 150 Jahren durch Christian Melsheimer zunächst als Handelsunternehmen gegründet, fertigt Melsheimer am späteren Produktionsstandort „Auf der Acht“ eine nicht enden wollende Vielfalt von Schmuck der unterschiedlichsten Art. Zur Eröffnung der Ausstellung „Christian Melsheimer Nachf.“ am Donnerstag, dem 14. März 2019 um 19.00 Uhr in der Villa Bengel, laden wir Sie herzlich ein.
Idar-Oberstein schmückt sich 2019

Idar-Oberstein schmückt sich 2019

Das Ausstellungsprogramm 2019. Die Edelsteinstadt Idar-Oberstein, seit dem 19. Jahrhundert eines der deutschen Zentren der Bijouterie, entwickelte sich in den letzten Jahren auch zu einem Zentrum für zeitgenössischen Künstlerschmuck. Im Umfeld der Hochschule Trier/Idar-Oberstein Fachrichtung „Edelstein und Schmuck“ und der Jakob Bengel-Stiftung ist eine bunte Vielfalt an Schmuckausstellungen, Schmuckforen und -projekten entstanden, die Neugier, ästhetische...
Anna Ameling, Tatjana Giorgadse und                                    Taehee In

Anna Ameling, Tatjana Giorgadse und Taehee In

Anna Ameling, Tatjana Giorgadse und Taehee In Die Beschäftigung mit dem Thema Stein verbindet die Arbeiten von Anna Ameling, Tatjana Giorgadse und Taehee. Die drei Absolventinnen der Hochschule Trier, Fachrichtung Edelstein und Schmuck, fanden sich nach über fünf Jahren des selbstständigen Arbeitens wieder zusammen, um ihre Objekte und Schmuck in einen Dialog treten zu lassen: „Minimum, Maximum im...
Buchpräsentation "Gebrüder Schmidt"

Buchpräsentation “Gebrüder Schmidt”

Wilhelm Lindemann, Autor des Buches “Gebrüder Schmidt –200 Jahre Industriegeschichte”, referiert am Montag, dem 25. Juni 2018, um 18:00 Uhr, im Industriedenkmal Jakob Bengel über seine Forschungsergebnisse zur Geschichte der Firma Gebrüder Schmidt und der Entstehung der Obersteiner Metall- und Bijouteriewarenindustrie. Das Buch “Gebrüder Schmidt – 200 Jahre Industriegeschichte”, Hardcover,  Format 22,00 x 28,6 cm,...
Bengel im neuen Glanz

Bengel im neuen Glanz

Gemeinsam mit dem Kultursommer Rheinland-Pfalz lädt die Stiftung Jakob Bengel am zweiten Mai-Wochenende zu zahlreichen Veranstaltungen ein. Anlass ist die feierliche Übergabe des historischen Fabrikgebäudes als bedeutendes Kulturdenkmal nach einer mehr als 10-jährigen Planungs- und Bauphase an die Öffentlichkeit. VertreterInnen der Landesregierung und FachplanerInnen aus dem Amt für Denkmalpflege werden über die bauliche Erhaltung und...
Silvia Weidenbach

Silvia Weidenbach

Silvia Weidenbach Die Künstlerin kombiniert ihre traditionelle handwerkliche Erfahrung mit den neuen Technologien des „haptischen Arms“ und mit 3D-Druck. Silvia Weidenbachs innovative Herangehensweise hat zu einer Fülle an neuartigen Möglichkeiten im Schmuckmachen geführt, die sie selbst „digitales Handwerk“ nennt. Die neuen Werkzeuge, Denkweisen und Macharten wurden in Kooperationsprojekten mit Architekten, Filmemachern und renommierten Firmen wie...
Schmuckbegehren

Schmuckbegehren

Schmuckbegehren – eine internationale Privatsammlung Ein niederländisches Ehepaar zeigt Schmuckstücke, die es in den letzten fünfzehn Jahren gesammelt hat. Schmuck zum Tragen, zum Anschauen, zum Untersuchen, zum Nachdenken, zum Bewundern. Die Arbeiten wurden ausgewählt aufgrund ihrer Tragbarkeit, skulpturaler Qualität und poetischer Aussagekraft. Einige Exemplare sind sehr groß, andere ganz klein, manche extravagant oder wehmütig, widerspenstig,...
Sommerferien bei Bengel – Zeit für kreativen Spaß mit Anderen

Sommerferien bei Bengel – Zeit für kreativen Spaß mit Anderen

Die Jugendkunstschule im Nationalparklandkreis Birkenfeld bietet in den Sommerferien zwei Workshops im Industriedenkmal Jakob Bengel an. Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren können sich unter der Leitung von Vanessa Zöller (Elfenbeinschnitzerin) und Sabine Flexer (Goldschmiedin) in den Räumen der historischen Schmuckwarenfabrik Jakob Bengel kreativ austoben. In dem Workshop “Schmuckschnitzen” mit Vanessa Zöller schnitzen die Kinder...